Herzlich willkommen beim 
Förderverein Knoops Park e.V.

 

Knoops Park und der Förderverein Knoops Park e.V.

 

Der Förderverein Knoops Park e.V. widmet sich der gemeinnützigen Aufgabe, den Bestand und die Entwicklung von Knoops Park und der angrenzenden öffentlichen Grünflächen zu fördern. Auf diesen Seiten erfahren Sie mehr über den Förderverein und seine Tätigkeit, die historischen Hintergründe und die Entwicklung von Knoops Park sowie Aktuelles und Veranstaltungshinweise (siehe unten auf dieser Seite).

 

Photos und Abbildungen zeigen Ihnen unterschiedliche Ansichten aus dem Park und laden Sie ein, diese schöne, historische Anlage in Bremen-Nord selbst zu besuchen. Oder nehmen Sie an einer unserer Parkführungen teil (siehe unten unter "Führungen in Knoops Park).

 

Einen Flyer über die "Bäume in Knoops Park" können Sie unter Downloads und Geschichte herunterladen.

Ein Film über Knoops Park wurde in einer Sendung der Bingo!-Reihe im März 2022 gesendet. Klicken Sie hier:
Film Knoops Park

 

Adresse des Parks: Sie finden Knoops Park in Bremen-Burglesum an der Straße "Auf dem Hohen Ufer". Einen Übersichtsplan des Parks und Informationen zu Verkehrsverbindungen finden Sie hier. Der Eintritt ist ganzjährig möglich und kostenlos.

oben: Parkansicht im beginnenden Frühjahr

Der Förderverein Knoops Park ist Mitglied in der DGGL (Deutsche Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur e.V.). Die Mitglieder des Fördervereins sind berechtigt, an den Veranstaltungen der DGGL teilzunehmen und erhalten einmal jährlich das Veranstaltungsprogramm. 

Aktuelles und Hinweise

oben und unten: Der Werkeltag am 13.04.2024 war ein voller Erfolg: Das Rosarium wurde in einer gemeinsamen Aktion neu bepflanzt und die Bänke imprägniert, Schilder wurden gesäubert, am Ufer des Spiegelteichs wurde der Bewuchs entfernt, der Rastplatz wurde gereinigt und Müll gesammelt.

 

Veranstaltungen und Termine

 

Im Knoops Park finden während des Jahres verschiedene Veranstaltungen statt, die zum Teil vom Förderverein Knoops Park e.V. unterstützt werden:

 

Termine in 2024:  
Baumschnitt auf der Streuobstwiese 03. Feb. 2024 / 10:00 Uhr
Werkeltag beim Rosarium 13. April 2024  / ab 10.00 h
Mitgliederversammlung 2024 im Café Kränholm 17. April 2024 / 17:30 Uhr
Burglesumer Kulturtage: Deichlesung 08. Juni 2024 / 19:00 Uhr
Ökumenischer Gottesdienst 09. Juni 2024 / 10:00 Uhr

Öffentliche Führung im Park    

09. Juni  2024 / 14:00  Uhr         
Sommer in Lesmona 09.-11. August 2024

Öffentliche Führung am "Tag des offenen Denkmals"

08. September 2024
   
Aktuelle Veranstaltungen entnehmen Sie bitte der Tagespresse oder unserem Schaukasten an der Ecke An Knoops Park / Auf dem Hohen Ufer  

oben: In einer gemeinsamen Aktion am 03.02.2024 haben wir die Obstbäume beschnitten und Brombeeren entfernt)

oben: Die Schäden an der Albrechtsgrotte sind größer als erwartet (Mai 2023)

Werden auch Sie Mitglied!

Der Einfluss und die Gestaltungsmöglichkeiten eines Vereins sind in hohem Maße abhängig von der Anzahl der Mitglieder. Wir freuen uns über jedes neue Mitglied und bieten Ihnen auf unseren Seiten an, sich zunächst anhand unserer Satzung über die Tätigkeiten und Aufgaben des Vereins zu informieren.

Wenn Sie Mitglied werden möchten, haben Sie verschiedene Möglichkeiten:

 

  1. Schreiben Sie bitte eine eMail an info@foerderverein-knoops-park.de, in der Sie uns Ihre kompletten Kontaktdaten (Name, Adresse, E-Mail-Adresse) mitteilen und ob Sie "aktives Mitglied" oder "förderndes Mitglied" werden möchten. Überweisen Sie bitte anschließend den Mitgliedsbeitrag auf unser Konto.
  2. Überweisen Sie den Mitgliedsbeitrag als aktives oder förderndes Mitglied direkt auf unser Bankkonto. Achten Sie bitte darauf, dass Sie uns unbedingt Ihre komplette Anschrift im Überweisungstext mit angeben, damit wir Sie als Mitglied aufnehmen können.
  3. Bitte, nennen Sie uns eine E-Mail-Adresse, über die wir Mitgliederinformationen, Einladungen etc. versenden können. Durch Nutzung der elektronischen Post können wir sehr viel Porto sparen und die entsprechenden Beträge zum Wohl des Parks einsetzen!

 

Der derzeitige Jahresbeitrag für aktive Mitglieder beträgt 35,00 Euro, für fördernde Miglieder 7,00 Euro. Bitte beachten Sie, dass wir zurzeit keinen Lastschrifteinzug anbieten können.

 

Gerne können Sich sich auch telefonisch an den Vorstand wenden (Kontaktdaten und Bankverbindung des Vereins siehe "Impressum").  

 

Bitte, geben Sie uns Ihre E-Mail-Adresse

Wir versenden mindestens zweimal im Jahr Informationen an unsere Mitglieder: Die Einladung zur Mitgliederversammlung sowie der "Weihnachtsbrief" halten Sie über die Vereinsarbeit auf dem Laufenden.

 

Als Verein haben wir leider keine Möglichkeit mehr, verbilligtes Porto für unsere Versandaktionen zu nutzen. Daher möchten wir verstärkt die "elektronische Post" per E-Mail nutzen und benötigen dafür Ihre entsprechende Adresse. Bitte, teilen Sie uns diese kurz über unsere Vereinsadresse info@foerderverein-knoops-park.de mit.

Mit jeder elektronisch versandten Information können wir die entsprechenden Portokosten sparen und die Mittel für Aktionen und Maßnahmen im Park verwenden. Wir freuen uns, wenn Sie uns auf diese Art und Weise unterstützen!

Führungen in Knoops Park

 

Mit seinen Gärten und Villen im Landschaftsraum der Bremer Schweiz und am Ufer der Lesum ist der Knoops Park ein beliebtes Ausflugsziel sowie bau- und kulturhistorisch (Denkmalschutz) von besonderer Bedeutung, ...und die Liebesgeschichte "Sommer in Lesmona" nicht zu vergessen!

 

Der Verein macht Führungen für Gruppen(15 – 25 Teilnehmer) durch den Park. Anmeldung und Terminabsprache sind dafür erforderlich (s. u.). Schwerpunkt ist dabei der Garten des Barons Knoop, wobei sowohl über sein Leben als auch über die Parkgestaltung berichtet wird. Zusätzlich können die Gärten der Familien Albrecht, Wolde (Haus Schotteck) und Melchers (Haus Lesmona) auf einem geführten Spaziergang erlebt werden. Die Bezahlung besteht  in einer Spende für den Förderverein Knoops Park.

 

Im Rahmen der Burglesumer Kulturtage "Sommer in Lesmona" gibt es alljährlich eine Führung. Zu den Terminen: siehe Programm der Kulturtage in der Presse.

 

Info und Terminabsprache:

Förderverein Knoops Park

Christof Steuer

Lesmonastraße 52

28717 Bremen

Tel.: 0421 / 63 97 730

E-Mail: info@foerderverein-knoops–park.de 

 

Informationen und Broschüren über den Bremer Norden finden Sie auch unter: Der Bremer Norden.

 

Vögel in Knoops Park

 

Knoops Park bietet mit sein Baumbeständen, Büschen, Sträuchern, offenen Wiesen und Wasserflächen einen idealen Rückzugsraum für alle möglichen Vögel. Damit ist der Park ein wichtiger Baustein zur Erhaltung der Artenvielfalt, und Sie können bei Ihren Spaziergängen alle möglichen Vogelstimmen hören und die Tiere beobachten.

 

Von Spechten über Kleiber, Baumläufer, Meisen, Greifvögel, Schwäne sind viele Vogelarten im Park zu finden.

 

Zusammen mit dem Nabu hatten wir vor einiger Zeit Nistkästen für verschiedene Vogelarten aufgehängt und freuen uns, wenn diese von den Tieren angenommen werden.

Dank an alle Spender:innen

 

Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Nehlsen AG sind entsprechend des Wunsches des Unternehmens viele Spenden beim Förderverein Knoops Park e. V. eingegangen. Die Nehlsen AG hat den Gesamtbetrag sogar noch aufgerundet!

 

Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen, die mit ihrer Spende zum Erhalt und zur Pflege unseres schönen Parks beigetragen haben!

Umfassende Biografie von Ludwig Knoop anlässlich seines 200. Geburtstages

 

Die faszinierende Geschichte Ludwig Knoops erzählt dieser neue Band spannend und kenntnisreich nach. Eine Biografie für alle historisch Interessierten - ganz besonders in und um Bremen, herausgegeben vom Förderverein Knoops Park e. V.:

 

Dittmar Dahlmann: Ludwig Knoop 1821-1894. Ein russischer Textilbaron aus Bremen. 192 Seiten, Hardcover, 21,5 x 25 cm. ca. € 24,90 [D]. ISBN: 978-3-7961-1124-2. Erschienen am 14. Mai 2021.

 

Das Buch ist leider bereits vergriffen. Evtl. sind Exemplare noch antiquarisch zu erhalten.

Impressionen aus dem Park

oben: Frühling in Knoops Park (Mai 2023).

oben: Der Frühling kommt (Mai 2023)

oben: Neue "Knoop Bank" in der Nähe der Knoop-Statue (2023)

oben: Metallskulptur von Robert Schad (2022)

oben: blühender Carolina Schneeglöckchenbaum Mai 2019 (Nr. 40 im Flyer "Bäume in Knoops Park")

oben: Blühender Judasbaum Mai 2019 (Nr. 39 im Flyer "Bäume in Knoops Park")

Knoops Park, eine historische Parkanlage im Bremer Stadtteil St. Magnus, zeigt sich zu jeder Jahreszeit anders: Der Frühling mit seinen zarten, frischen Farben, das verschwenderische Grün und Bunt des Sommers, die leuchtenden Farben des Herbstes und das Glitzern des Frostes im Winter. Knoops Park ist zu jeder Jahreszeit faszinierend. Eine Bildergalerie mit Photos aus den verschiedenen Jahreszeiten finden Sie hier.

Auch mit Ihrem Hund können Sie in Knoops Park spazieren gehen und die Natur geniessen - vorausgesetzt, das Tier wird an der Leine gehalten.

 

Ein Kinderspielplatz bei Stromwinkel, direkt an der Lesum, lädt Kinder ein, ihre Freizeit im Park spielend zu verbringen. Neu ist unser Rutschenturm, den wir im August 2017 neu angeschafft haben: 

Unten sehen Sie die neue Gedenktafel, die der Förderverein im Juni 2020 zum Gedenken an die Goldene Hochzeit von Baron Knoop und seiner Frau aufgestellt hat. Wir danken allen Spender*innen. 

In der Grotte hat der Förderverein in 2020 eine neue steinerne Rundbank aufgestellt, die zum Verweilen mit Blick auf den Spiegelteich einlädt:   

Ein Info-Pavillon wurde im September 2007 bei Stromwinkel aufgestellt
(Geo-Position: N 53° 09.756' / O 8° 40.530'):

Buchtipp

Erleben Sie im Buch "Knoops Park - Historischer Landschaftspark in Bremen" von Holger Stutzke auf mehr als 60 faszinierenden Fotos den Park in den verschiedenen Jahreszeiten. Das Werk ist direkt beim Verlag erhältlich: http://www.epubli.de/shop/buch/Knoops-Park---Historischer-Landschaftspark-in-Bremen-Holger-Stutzke-9783737545907/45595